Auslaufende Trainerlizenzen verlängern !!!

Im Landkreis Stendal laufen am 31.12.2017 circa 180 Trainer/Übungsleiterlizenzen aus. ACHTUNG !!! Sollten diese nicht verlängert werden, entfällt die Förderung von LSB und KSB. Selbiges gilt beim Ehrenkodex. Ohne unterschriebenen Ehrenkodex, welcher im KSB als Kopie vorliegen muss, gibt es 2018 keine Förderung als Trainer/Übungsleiter.

Alle 4 Jahre verlieren die Trainer- & Übungsleiterlizenzen ihre Gültigkeit. In dieser Zeit hat Jeder die Möglichkeit Weiterbildungsveranstaltungen zu besuchen. In 4 Jahren müssen 15 Lehreinheiten erbracht werden, welche mit einer Verlängerung der Lizenz mit weiteren 4 Jahren belohnt wird. Der Kreissportbund (KSB) und der Landessportbund (LSB)  bieten in Stendal sowie an der Landessportschule in Osterburg ganzjährig Kurse an, welche zur Verlängerung der Übungsleiterlizenzen genutzt werden sollten.Nächster Termin in Stendal 04.11.2017 - Faszienfitness!

Ein weiterer wichtiger Punkt der Förderfähigkeit ist der Ehrenkodex. Seit 4 Jahren hatte man die Möglichkeit dieses Formular zu unterschreiben und beim KSB als Kopie zu hinterlegen. Der Hintergrund zu dieser Geschichte ist ein Beschluß des DOSB von 2010, welcher von unserem LSB seit 2013 umgesetzt wird. Daher einfach Ehrenkodex herunterladen, unterschreiben und die Kopie zum:

KSB Stendal-Altmark e.V., Osterburger Str.40, 39576 Stendal oder per mail an: bjoern.landsmann@ksbstendalaltmark.de senden.

Eine Verlängerung der Lizenz ist daher (eigentlich) ohne den Ehrenkodex nicht möglich. Da aber einige Fachverbände, beim Verlängern der Lizenzen, das Vorliegen des Ehrenkodex nicht geprüft haben, sind wir jetzt angehalten diese Ehrenkodizes von Euch zu erhalten.

Also: Wer als ausgebildeter Trainer/Übungsleiter noch NIE einen Ehrenkodex unterschrieben hat, der macht das bitte unverzüglich da ansonsten keine Förderung durch den Sportbund möglich ist.